Donnerstag, 15. Mai 2014

Hallo erstmal!

Hallo!

"Endlich" habe ich auch einen Blog. Es ist zwar noch sehr früh zum bloggen, denn ich möchte erst 2015/16 ein Auslandsjahr machen, aber ich hatte jetzt Lust dazu und so kann ich euch schon mal bei den Vorbereitungen mitnehmen. Mein Wunschland ist Chile, da dieses Land so unglaublich viel zu bieten hat und außerdem eins der sichersten Länder von Südamerika ist, was mich und ich denke auch ein bisschen meine Familie beruhigt. Ich werde mich bei YFU, AFS und Experiment e.V. bewerben, da so meine Chance auf ein Stipendium höher sind. Meine Bewerbungsunterlagen von YFU sind schon abgeschickt und gestern habe ich meine Postkarte erhalten. In die Bewerbungsunterlagen muss man nämlich eine Postkarte, die an sich selbst adressiert ist, beilegen damit YFU dir diese zurückschicken kann wenn deine Bewerbungsunterlagen angekommen sind.
Ich möchte euch gerne auf meine Reise mitnehmen und hoffe ich kann euch ein bisschen weiterhelfen, was eure Entscheidung angeht und, so wie es manchmal bei mir war, beruhigen wenn ihr kurz vorm ausflippen seid, weil ihr mal wieder großes Fernweh bekommt. ;p
Mein Fernweh wächst um jeden Tag etwas mehr!
Lasst mir ruhig ein paar Kommentare da und viel Spaß beim Lesen.
Grüße,
Malwine

"Auch eine Reise von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt" (Laotse/Laozi)

Die Postkarte
Die habe ich übrigens auf meinem Austausch in Paris gekauft. :)

Kommentare:

  1. Oh ja ich kenne das Gefühl von Fernweh nur zu gut, ich mache auch in einem Monat ein Auslandsjahr und ich finds toll dass du auch eins machen möchtest :)

    AntwortenLöschen
  2. Cool! :) Wohin möchtest du denn?

    AntwortenLöschen